MichaelDickFoto UJB


STATEMENT

Die Intimität der Selbsterkundung, das mir selber näher kommen und vertrauter werden bezieht alles mit ein, was in dem Moment der Durchführung (Performance) wirkend ist. Vertraut-Sein geht in Schichtungen nach innen wie nach außen. Ich stelle mich diesem Vorgang so weit es geht – geklärt und durchlässig – zur Verfügung.

In Bewegungen des Körpers, stimmlichen Äußerungen des Gefühls und in den Klangleibern der gesprochenen Worte bildet sich ab, nimmt Gestalt an und wird gegenwärtig, was der Moment bereit hält.

VITA

lebt und arbeitet in Köln.

Nach: 35 Jahren Theater, davon ca. 20 Jahre im Grenzbereich zur Performance Art; 25 Jahren der Kunst des „freien BeWegen“ und nach 15 Jahren spiritueller Praxis der Selbsterkundung im Diamond Approach.

Jetzt: Explorationen aus dem Moment: Erkundungen des Wirklichen, Wirkenden und Wahren im Augenblick.

Die kunstvollen Selbsterkundungen finden statt: solistisch, in Begegnung mit anderen Künstlern, vollkommen frei ohne oder auch mit Gegenstand und Thema, in Innen- und Außenräumen.

 

WEBSITE
www.michael-dick.info

MAIL
Mail to Michael