Art of Encountering VI | ArtLab – Burg Olbrück 01.10.2015

Burg Olbrück
01.10.2015

Organiser Karin Meiner von AIM e.V. Kulturprojekte im ländlichen Raum.

Stetig und in einem Zweijahresrhythmus findet der Austausch zwischen asiatischen KünstlerInnen und europäischen Netzwerkpartnern statt. Das Format Kunst der Begegnung wurde sinnfällig eingeführt. Initiiert wurde das Projekt 2005 in Japan.

Auf Anregung von Boris Nieslony realisiert PAErsche 2015 die Kunst der Begegnung mit 8 künstlerischen Positionen aus China, die auf je 7 KünstlerInnen des PAErsche Netzwerkes treffen.
AIM e.V. mit Sitz in Burgbrohl im nördlichen Rheinland-Pfalz bietet der Performancekunst eine Plattform und ist Teil der Begegnung mit Partnern in Köln, Bonn, Essen, Österreich (Wien, Linz), der Schweiz (Basel), Belgien (Liège).

Artists from China
Feng Weidong | He Chengyao | Li Xiaomu | Qiao Shengxu | Wang Chuyu
Xiang Xishi | Chen Jin | Zhou Bin
Artists from ArtLab Burgbrohl
Petra Deus | Yingmei Duan | Anne Hoffmann | Boris Nieslony | Ute-Marie Paul
Delphine Richer | Karin Meiner

Supported by

logofarbe Kulturlaendlicherraum logo_kunstpavillion_5x4 cm
The documentation catalogue of Art of encountering VI.